Skip to main content

„Wir über uns“

Der im Januar 1993 gegründete Verein „kommunalpolitisches forum“ Sachsen-Anhalt e.V. ist ein Zusammenschluss kommunalpolitisch interessierter Bürgerinnen und Bürger, die sich dem Gemeinwohl und den sozialen Belangen einer demokratischen Kommunalpolitik verbunden fühlen.

Der Verein hat seinen Sitz in Magdeburg. Die Tätigkeit unseres Vereins und das Mitwirken von ReferentInnen erfolgen vordergründig auf ehrenamtlicher Basis. Seit 1995 erhält unser Verein Zuwendungen durch das Land Sachsen-Anhalt in Form einer Jahresfehlbedarfsfinanzierung.

Zweck unseres Vereins ist es Abgeordneten, Kommunalpolitikern und kommunalpolitisch Interessierten mit konzeptionellen Angeboten und praktischem Rat zur Seite zu stehen, um die kommunale Selbstverwaltung – wie in der Europäischen Charta der kommunalen Selbstverwaltung vom 27. Juni 1985, im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und in den entsprechenden gesetzlichen Regelungen des Landes Sachsen-Anhalt festgehalten – ausgestalten zu können.

Mit der Herausgabe von Kommunalinformation als Newsletter, verfolgen wir das arbeitsteilige Prinzip, uns als Kommunalpolitiker für Kommunalpolitiker und interessierte BürgerInnen, an speziellen Schwerpunkten orientiert Detailwissen einzubringen. Darüber hinaus werden zu bestimmten Schwerpunkten Studien und Handreichungen erarbeitet, die als Entscheidungshilfen vor Ort dienen sollen.

Als Verein sind wir bemüht, das Sachwissen wertfrei zu vermitteln, aber auch die sozialen Ansatzpunkte und Auffassungen darzustellen. Unser Verein arbeitet auf der Grundlage eines jährlichen Arbeits- und Themenplans.